LandtechnikKraftfahrzeugeZweirad
josef rotschne kg
In-Wetter


Aixam

aktuelle Aktion

Bereits 1975 verließ das erste Fahrzeug der Firma AROLA, die später von Aixam übernommen wurde, das Werk im französischen Aix-les-Bains. Die doch recht futuristisch anmutenden Wagen bewegten sich zuerst sogar nur auf 3 Rädern und versprühten eher den Charme eines Golf-Cabs als den eines Autos.

In den folgenden 7 Jahren durchliefen sie dann eine Metamorphose, indem nach und nach das 4.Rad, Türen, Lenkrad, Scheinwerfer und Blinker hinzugefügt wurden und konnten nun als Leichtkraftfahrzeuge bezeichnet werden.
Dennoch gelang es AROLA nicht die von Anfang an ohne Führerschein fahrbaren kleinen Stadtflitzer abzusetzen und ging Konkurs. Daraufhin wurde die Firma 1983 von Aixam übernommen, die ein Jahr später den 325D als erstes Auto unter eigenem Logo präsentierte.


Wiederum ein Jahr später wagte sich Aixam mit dem 400D, der immerhin 75km/h fuhr und einen Führeschein der Klasse B benötigte, auf neues Terrain. Um weiter Boden gut zu machen, wurde 1988 die gesamte Produktpalette, die ein Jahre später auch um Nutzfahrzeuge erweitert wurde, einem freiwilligen Crashtest unterzogen

 

 

Erfahren Sie mehr auf der offiziellen Webseite!

aktuelle Aktion

div. Sturzhelme reduziert


Josef Rotschne KG . Leonfeldnerstrasse 2 . 4240 Freistadt . Tel: 07942/72530 . office@rotschne.at