LandtechnikKraftfahrzeugeZweirad
josef rotschne kg
In-Wetter


KWT - gezogen ohne Fahrwerk

Kreiselzettwender

Gezogene Kreiselzettwender KW-T

Gezogen

mit 4 und 6 Kreiseln 

  • KW 5.52/4x7T, KW 7.82/6x7T Arbeitsbreiten von 5,50 bis 7,80 m
  • Geringster Leistungsbedarf Keine Entlastung der Traktorvorderachse
  • Leichtes An- und Abkoppeln
  • Hydraulische Knickdeichsel: komfortabel in die Transportstellung

Gezogen

12 bis 14 Kreisel 

  • KW 13.02/12T / KW 15.02/14T Große Arbeitsbreiten von 13,10 bis 15,25 m
  • Homogenes Streubild, kleine Kreiseldurchmesser
  • Ruhiges Nachlaufverhalten mit Dämpfern
  • Wartungsfreie Fingerkupplungen OctoLink
  • Wartungsfreie Kreiselgetriebe mit Fließfettfüllung

Die Kreisel

5, 6 oder 7 Zinkenarme: KRONE Kreiselzettwender KW, KWT unterscheiden sich nicht nur in der Arbeitsbreite und Kreiselanzahl, sondern auch im Kreiseldurchmesser und in der Anzahl der Zinkenarme pro Kreisel. Mit 5 Zinkenarmen bei kleinem Kreiseldurchmesser, 6 bei mittlerem und mit bis zu 7 Zinkenarmen bei großem Durchmesser bietet KRONE den passenden Kreiselzettwender für Ihre Einsatzverhältnisse.
Gleichmäßiges Streubild: Die Zinkenarme greifen weit ineinander über und sorgen für das gleichmäßige Streubild, ideale Voraussetzung für die Gewinnung von Qualitätsfutter.
Sauberes Futter, homogene Verteilung: Die Produktion von Qualität setzt eine gute Basis voraus. Nur so können hohe Ansprüche erfüllt werden. Die Kreisel der KRONE Kreiselzettwender bieten ideale Voraussetzungen für die Gewinnung von wirtschaftseigenem Qualitätsfutter. Sei es bei der Gewinnung von Heu oder Silage, mit diesen Kreiseln liegen Sie auf der richtigen Seite. Professionell: Ungleichmäßig lange Schenkel der 9,5 mm starken Zinken sorgen für bestes, sauberes Futter durch den „KRONE Kammeffekt“. Mit fünf Windungen sind die Federstahlzinken aus Super C Material flexibel und hoch belastbar. Spezialstutzen an den Rohrenden der Zinkenträger verhindern den Zinkenverlust.
Passend zum Futter: Die Sechskantschraube mit separatem Excenterstück ermöglicht die schnelle Einstellung des Doppelzinkens auf mehr oder weniger Griff. Drei Positionen sorgen für die exzellente Arbeit unter allen Einsatzbedingungen.
Für schwerste Einsätze: Die Ringverschraubung zur Befestigung der robusten Zinkenträger aus Rohrprofil (38 x 4 mm). Mit dieser Einrichtung sind Sie auch in schwerstem Futter auf der sicheren Seite.

Download

Kreiselzettwender


 
Josef Rotschne KG . Leonfeldnerstrasse 2 . 4240 Freistadt
Tel: 07942/72530 . office@rotschne.at